Omega 3 Index Labortest

Omega 3 Index Labortest
Lieferzeit:
1 Woche
Verfügbarkeit:
100
Merken:

59,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Der Omega 3 Index Labortest wir von einem Speziallabor durchgeführt, welches weltweit führend ist in der Analyse von Fetten und Fettsäuren; zur Untersuchung dienen die roten Blutkörperchen (Erythrozyten) welche das Ernährungsbild der vergangenen 70 - 80 Tag wiederspiegeln.

Befundparameter sind:

Omega 3- Index
Omega 6/3 Verhältnis
Transfettsäuren

Wenn Sie sich für einen Omega 3 Index Labortest entscheiden, schicken Sie uns bitte eine Mail,  (Frage zum Produkt)  wir werden Sie über alles notwendige informieren und Ihnen die entspechenden Untersuchungsmaterialien für die Probeentnahme zur Verfügung stellen; je nach Testergebnis stehen wir mit Rat und Tat zur Verfügung.

Die Untersuchung ist von guten privaten Krankenkassen erstattungsfähig.

Informationen
Omega 3 -und Omega 6 unsere essentiellen Fettsäuren
Omega 3 und Omega 6 sind für unseren Körper essentiell, d. h. sie müssen unbedingt mit der Nahrung zugeführt werden; sie spielen für unsere Gesundheit eine wichtige Rolle. Wiederum ist das Verhältnis der beiden Fettsäuren untereinander entscheidend: Omega 3 wirkt entzündungsregulierend, während Omega 6 entzündungsfördend wirkt. Beide sind Gegenspieler; sind sie nicht in einer ausgeglichenen Menge vorhanden ist die Grundlage für die verschiedensten Erkrankungen gelegt. Bei unserern heutigen Ernährungsgewohnheiten dominiert eindeutig die entzündungsfördernde Omega 6 Fettsäure. Das ist prädestinierend für chronische Entzündungen mit degenerativer Tendenz. Das Verhältnis von Omega 6 zu Omega 3 sollte idealerweise  3-5  : 1  sein. Die durchschnittliche Bevölkerung weist aber einen Index von  15 -20 : 1 auf. Haupursache für dieses ungünstige  Mißverhältnis ist die vermehrte Nutzung von billigen Omega 6 haltigen Pflanzenölen durch die Nahrungsmittelindustrie welche zur Herstellung unzähliger Nahrungsmittel eingesetzt werden. Hinzu kommt die Produktion einer unvorstellbaren Menge an Tierfutter bei der ebenfalls die billigsten und Omega 6 haltigsten Pflanzenöle eingesetzt werden. Alleine Sojamehl enthält über 50% Omega 6 Fettsäure. Dies alles kommt über Umwege an den Menschen zurück.
Um dieses gravierende gesundheitswidrige  Missverhältnis auszugleichen ist es notwendig Omega 6 haltige Nahrungsmittel zu reduzieren, was bei dem heutigen Nahrungsmittelangebot nicht so einfach durchzuführen ist. Die Lösung ist vermeht Omega 3 - haltige Nahrungsmittel aufzunehmen; gute Quellen sind fette Fische wie Hering, Sardinen, Lachs und Makrele. An  Pflanzenölen ist besonders der Leinsamen zu erwähnen. Er enthält die wervolle Linolensäure  (Ala)  die aber im Körper nur begrenzt in die wichtigen Omega 3 Fettsäurebestandteile  EPA und DHA umgewndelt werden können.

Der Omega 3 Index
Jeder Herz-Kreislauf gefährdete Patient sollte seinen HS-Omega 3 Index kennen !!

Idealerweise liegt der Omega 3 Index zwischen 8 und 11 %, gemessen in den Erythrozyten, d.h. der Anteil der Omega 3 Fettsäuren am Gesamtfettsäurespiegel beträgt idealerweise zw. 8 und 11 %. Niedrigere Werte erhöhen das kardiovaskuläre Risiko  z.T. signifikant. Die Erhöhung des HS Omega 3 Index  schützt das Herz, reduziert die Herzfrequenz, erhöht die Herzfrequenzvariabilität, senkt den Blutdruck und erhöht die Fließeigenschaft des Blutes; Triglyceride werden gesenkt, entzündungsfördernde Cytokine werden gehemmt, das gefäßschädigende LDL Cholesterin wird reduziert und das nützliche HDL erhöht. In Studien konnte nachgewiesen werden, dass durch die Erhöhung des Omega 3 Fettsäureanteils in den Erythrozyten über 8 % bereits geschädigte Herzkranzgefäße wieder einer normalen Funktion zugeführt werden konnten.

Die folgenden Wirkungen können der Omega 3 Fettsäure zugeschrieben werden:
-schützt Herz und Gefäßsystem
-vermindert das Auftreten von ischämisch und hämorrhagisch verursachten Schlaganfällen
-erhöht  kognitive Fähigkeiten während des ganzen Lebens
-wichtig für Schwangere und die Entwicklung des Kindes
-wirkt psychiatrischen Erkrankungen wie Depression und ADHS entgegen
-hat einen positiven Einfluß auf die Knochendichte
-hat einen positiven Einfluß auf die Schlafapnoe
-hat eine positive Wirkung bei allen entzündlichen Erkrankungen ( z. B. Rheuma)


Nur Fische und daraus gewonnen Öle enthalten Omega 3 Fettsäuren mit den essentiellen Bestandteilen EPA (Eicosapentaensäure) und DHA  (Docosahexaensäure) die vom menschlichen Körper optimal verwertet werden können.

 

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Welche Farbe hat der Himmel

 

Kunden die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:

Synerchol comp.
Synerchol comp.
Amla Elexier
Amla Elexier
Amla Elexier
Amla Elexier
Curcuma BCM 95
Curcuma BCM 95